BASE und Forschungsdaten

  • Friedrich Summann Universitätsbibliothek Bielefeld
Schlagworte: BASE Forschungsdaten

Abstract

BASE indexiert alle Arten von wissenschaftlichen Publikationen und Objekten und dazu gehörten von Anfang auch Forschungsdaten. In den letzten Jahren werden verstärkt technische Systeme oder Teilmodule eingeführt, die sich insbesondere der Bereitstellung von Forschungsdaten widmen. Der Vortrag beschreibt die Rolle von Forschungsdaten in der globalen Open Science Landschaft, wie sie aus BASE-Sicht nachgewiesen und analysiert werden kann.

 

Veröffentlicht
2019-11-08
Rubrik
Vortrag