Universität Bielefeld Electronic Collections animiertes Foto Universität Bielefeld

Zugang zum Dokument



Die Textstrategie als Grundkategorie linguistischer Textanalyse

Weeke, Bastian

12. Norddeutsches Linguistisches Kolloquium (NLK2011 Braunschweig)
Braunschweig, 4. - 5. März 2011


Abstract:
Das Postulat der Textstrategie als dritte Grundkategorie linguistischer Textanalyse eröffnet die Möglichkeit, die funktionale Bedingtheit von Textstrukturen zu erfassen. Die Diskussion dieses theoretischen Bezugspunktes wird im Folgenden mit einer Beschreibung der Textstrategie von Wahlprogrammen verbunden. Dabei werden exemplarisch die kommunikativen Merkmale dieser Textsorte herausgearbeitet und zu strukturellen Merkmalen in Beziehung gesetzt.


Schlagwörter: Textlinguistik , Politolinguistik , Textsortenforschung , Wahlprogramme
Beteiligte Einrichtung: Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
DDC-Sachgruppe: Sprachwissenschaft, Linguistik

Zitat-Vorschlag:
Weeke, Bastian  (2011)  Die Textstrategie als Grundkategorie linguistischer Textanalyse. NLK-Proceedings : 12. Norddeutsches Linguistisches Kolloquium (NLK2011 Braunschweig)


URL: http://biecoll.ub.uni-bielefeld.de/volltexte/2012/5257



 Fragen und Anregungen an: publikationsdienste.ub@uni-bielefeld.de
 Letzte Änderung: 15.2.2011
 Impressum
OPUS-Logo     OAI-zertifiziert      Universitätsbibliothek Bielefeld
OAI-Logo