Plan S und cOAlition S: Einordnung und Auswirkungen

  • Dirk Pieper Universitätsbibliothek Bielefeld

Abstract

Mit Plan S beabsichtigen die in der cOAlition S versammelten Forschungsförderer, das sofortige Open-Access-Publizieren von Forschungsergebnissen zum Durchbruch zu verhelfen. Ziel ist es, dass ab 2021 alle Publikationen aus öffentlich geförderten Projekten sofort frei zugänglich sind. Die Plan-S-Implementierungsrichtlinien beinhalten detaillierte Vorschläge zur Umsetzung, die aktuell (29.11.2019) von 22 nationalen und internationalen Forschungsförderern sowie der Europäischen Kommission und dem Europäischen Forschungsrat unterstützt werden. Der Vortrag stellt Struktur, wesentliche Inhalte sowie Auswirkungen des Plan S vor.

Veröffentlicht
2019-11-29
Rubrik
Vortrag